Der TRAM-EM Pokal ist da!

Stolz und zufrieden präsentieren wir heute erstmal den offiziellen Siegerpokal der Europameisterschaft.

Pünktlich, 2 Wochen vor der Meisterschaft in Barcelona, ist das Kunstwerk eingetroffen. Der 3,5 kg schwere und 30 cm große Pokal ist eine Kreation des Dresdner Künstlers Roland Zigan. Er besteht aus einem Bronzeguss mit spezieller Goldlegierung und einem Stahlsockel aus polierter, lackierter Straßenbahnschiene. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Dresdner Verkehrsbetriebe für die großartige Unterstützung.

Der Pokal hat einen Wert von rund 1.000 Euro. Am 23. November 2014 entscheidet sich, welches Team ihn in die Höhe strecken darf.

Wir freuen uns auf Eure Meinungen zum Pokal!